Am Sonntag, 26. Mai 2024 um 11 Uhr wird bei einer Matinee im Theater an der Glocksee zum Projektstart und Launch der Website unfollow-now.de ein theatraler Klima-Pilgerweg in Bildern und ersten Erfahrungsberichten vorgestellt. Ab diesem Datum können Interessierte sich über die Webseite ein virtuelles Wanderticket buchen und zu einer eigenen Entdeckungsreise gegen den Strom zu neuen Horizonten aufbrechen.

Über ein halbes Jahr pendelten die Theaterkünstler*innen des Theater zwischen den Dörfern aus Wennigsen und des Theater an der Glocksee in Hannover gedanklich, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zwischen den beiden Produktionsstätten hin und her:

Die beiden Theater sind nicht nur durch gemeinsame Projekte und logistische Kooperation miteinander verbunden, sondern auch ganz direkt durch ein fließendes Gewässer:

Im Deister entspringt der Bredenbecker Bach, fließt zwischen den Dörfern Steinkrug und Bredenbeck am Theater zwischen den Dörfern vorbei, verbindet sich im nächsten Dorf mit dem Wennigser Mühlbach und fließt als Ihme vorbei am Theater an der Glocksee, um kurz danach in die Leine zu münden.

Gefördert aus Mitteln des NOW!-Nachhaltigkeitsfonds der Stiftung Niedersachsen entwickelten die Theatermacher*innen einen »Klima-Pilgerweg« von der Mündung der Ihme am Hannoverschen Weddigenufer bis zu ihrer Quelle im Deister bei Steinkrug.

Wer diese Wanderung unternehmen will, bekommt über die Webseite unfollow-now.de diverses Begleitmaterial an die Hand – oder vor allem: auf's Ohr:

Eine Audio-Fassung der Graphic-Novel »Unfollow« von Lukas Jüliger wird ergänzt durch Bildmaterial aus dem gleichen Buch: eine moderne Fabel über alternative Lebensentwürfe, die Klimakrise und die bizarren Auswüchse der Influencer-Kultur.

Die »Flussgedanken« drehen sich um die Frage nach der (Un-?)Möglichkeit, zum Ursprung einer Einheit, eines versöhnten Miteinanders von Menschen und Natur zurückzukehren. Und so folgen auch die Wandernden dem Fluss gegen den Strom hin zur Quelle.

In einer großen Sammlung finden sich außerdem neben Informationen zum Weg und interessanten Wegstationen Bild- und Video-Materialien aus dem www zu den Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Best Practice-Beispiele für positive Veränderungen.